Fachbeiträge

Lerntheorie: Positive und negative Verstärker - Teil 3/5

Lerntheorie: Positive und negative Verstärker - Teil 3/5

Wir befassen uns mit den positiven und negativen Verstärkern, mit welchen wir das Verhalten unserer Hunde beeinflussen können - sowie den unterschiedlichen Emotionen, die dabei ausgelöst werden.

Beitrag von: Simone Sonderegger

Fachbeitrag Lerntheorie Hund - Teil 2

Lerntheorie: Wichtigste Lernprozesse - Teil 2/5

In diesem 2. Teil befassen wir uns mit den Lernprozessen, die uns im alltäglichen Zusammenleben mit dem Hund permanent begleiten - bewusst oder unbewusst - Hunde lernen immer.

Beitrag von: Simone Sonderegger

Fachbeitrag Lerntheorie Hund Teil 1

Lerntheorie: Wie lernt ein Hund - Teil 1/5

Egal welcher Rasse, egal welchen Alters, egal welchem Trainingslevel unser Hund angehört: Die Lerngesetze sind immer die Gleichen - darum lohnt es sich so sehr, sie kennenzulernen.

Beitrag von: Simone Sonderegger

Unsicherheit und Stress beim Hund erkennen

Unsicherheit und Stress beim Hund erkennen

Es ist nicht immer leicht zu erkennen, was sich im Inneren eines Hundes abspielt. Schnell entstehen Missverständnisse weil der Mensch die Signale seines Hundes übersieht. Wie kannst du Stress und Unsicherheit bei deinem Hund zu erkennen?

Beitrag von: Katrin Andres

trauriger Hund in Geschenk-Box

Hunde eignen sich nicht als Geschenke!

Viele Kinder wünschen sich einen Hund - oft wird diesem Wunsch an Weihnachten nachgegeben. Nicht selten werden die Ansprüche an die Hundehaltung jedoch unterschätzt und der Hund muss später die Konsequenzen tragen.

Beitrag von: Dr. Gieri Bolliger, lic. iur. Andreas Rüttimann

Hund mit Weihnachtsgeschenk

Ein glückliches Weihnachtsfest mit Hund

Noch wenige Tage und es ist Heiligabend! Unsere Hunde müssen in dieser Zeit mit vielen Eindrücken fertig werden und einigen Versuchungen widerstehen. Hier finden Sie einige Tipps und Hinweise zum Weihnachtsfest mit Hund.

Beitrag von: Andrea Haag

Vorbereitung auf Silvester mit Hund

Vorbereitung für den Silvester mit Hund

Die Silvesternacht ist für viele Hunde eine Nacht voller Angst und Schrecken. Wer einen Hund hat, der an einer "Geräuscheangst" leidet, bereitet sich am besten so früh wie möglich darauf vor, es gibt viele unterstützende Hilfsmittel.

Beitrag von: Doris Vaterlaus

Vorbereitung für den 1. August mit Hund

Der 1. August steht vor der Türe. Dieser Ratgeber soll Sie dabei unterstützen, den Schweizer Nationalfeiertag für Ihren Hund so angenehm wie möglich zu gestalten.

Beitrag von: Doris Vaterlaus

EpiDogs for Kids fördert Epilepsie-Begleithunde für Kinder

Während Blindenhunde in der Schweiz längst etabliert sind, sind Epilepsie-Begleithunde hierzulande noch kaum bekannt. EpiDogs for Kids möchte betroffenen Kindern und deren Familien diesen Hund zugänglich machen.

Beitrag von: Blapp Madlaina

Teilen mit:

Facebook icon
Twitter icon

Mehr von Hundeherz.ch?

Als Hundehalter kostenlos Mitglied werden


Hier den Hundeherz.ch Newsletter abonnieren


Hier gehts zu den Fachbeiträgen auf Hundeherz.ch


Hier gehts zum Online-Verzeichnis von Hundeherz.ch


Hier gehts zu den Veranstaltungen auf Hundeherz.ch

Like uns auf Facebook