Sophie Strodtbeck – Kastration und Verhalten

Art der Veranstaltung: 
Seminar
Leitung / Referent: 
Sophie Strodtbeck
Zielgruppe: 
HundehalterInnen und HundetrainerInnen, ZüchterInnen
Kosten (CHF): 
240.- für einen Tag / 440.- für beide Tage
Sprache: 
Deutsch
Teilnahme mit Hund: 
Nein
Anmeldung notwendig?: 
Ja
Kontakt für Fragen oder Anmeldung: 
info@herrchen.ch / 079 773 82 81 oder direkt unter herrchen.ch/angebot/seminare
Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 14.10.2017 - 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Wiederkehrende Veranstaltung: 

Von der SKG als Weiterbildung für Gruppenleiter, Welpengruppenleiter und SKN-Ausbildner anerkannt.

Am 15. Oktober 2017 referiert Sophie Strodtbeck über das Thema «Hunde mit Migrationshintergrund»
Buchen Sie beide Tage mit Sophie Strodtbeck und profitieren Sie vom Kombirabatt!

Beschreibung

Kastration und Verhalten

... dann las­sen wir ihn erst mal kas­trie­ren!

Die Ge­schich­te der Kas­tra­ti­on ist ei­ne Ge­schich­te vol­ler Miss­ver­ständ­nis­se. Noch im­mer hält sich lei­der hart­nä­ckig der Glau­be dar­an, dass die Kas­tra­ti­on ei­ne Art chir­ur­gi­sche Ver­hal­tens­the­ra­pie dar­stellt.

«Ihr Hund hat Angst vor Mülltonnen?»
«Ihr Hund hat ‹Stress› mit den Hormonen?»
«Ihr Hund mag keine anderen Hunde?»
«Ihr Hund ist territorial?»

«... dann las­sen Sie ihn erst mal kas­trie­ren!»

Sol­che und ähn­li­che Aus­sa­gen hört man lei­der im­mer wie­der – auch von ver­schie­de­nen Fach­leu­ten. Aber ei­ne Kas­tra­ti­on kann nie­mals ei­ne ver­nünf­ti­ge Ver­hal­tens­the­ra­pie er­set­zen, und vie­le Pro­ble­me, die mit den Se­xu­al­hor­mo­nen in Ver­bin­dung ge­bracht wer­den, stam­men aus völ­lig an­de­ren Funk­ti­ons­krei­sen und las­sen sich durch ei­ne Kas­tra­ti­on in kei­ner Wei­se be­ein­flus­sen. Auch steigt das Ri­si­ko für vie­le Er­kran­kun­gen durch die Kas­tra­ti­on, wie ak­tu­el­le Stu­di­en zei­gen.

In die­sem Se­mi­nar wird die Buch­au­to­rin und Tier­ärz­tin So­phie Strodtbeck mit vie­len Vor­ur­tei­len auf­räu­men, ver­hal­tens­bio­lo­gi­sche, recht­li­che und me­di­zi­ni­sche As­pek­te der Kas­tra­ti­on ge­nau­er be­leuch­ten, Al­ter­na­ti­ven zur chir­ur­gi­schen Kas­tra­ti­on be­spre­chen und ei­ne Ent­schei­dungs­hil­fe Pro oder Kon­tra Kas­tra­ti­on ge­ben.

Auch Hal­ter, de­ren Hun­de be­reits kas­triert sind, wer­den nach dem Vor­trag vie­le Ver­hal­tens­wei­sen ih­rer Vier­bei­ner bes­ser ver­ste­hen.

Durchführungsort: 5025 Asp bei Aarau  

Facebook icon
Twitter icon
Google icon

Weitere Veranstaltungen dieses Anbieters

Körpersprache und Kommunikation INTENSIV

Seminar
Mittwoch, 18.10.2017 - 09:30 Uhr bis Donnerstag, 19.10.2017 - 16:00 Uhr

Hundebenehmen im Alltag

Seminar
Samstag, 21.10.2017 - 09:30 Uhr bis Sonntag, 22.10.2017 - 16:00 Uhr

Angst und Aggression INTENSIV

Seminar
Mittwoch, 22.11.2017 - 09:30 Uhr bis Donnerstag, 23.11.2017 - 16:00 Uhr

Leben mit mehreren Hunden

Seminar
Samstag, 25.11.2017 - 09:30 Uhr bis Sonntag, 26.11.2017 - 16:00 Uhr

Über Hundeherz.ch

Hundeherz.ch - weil das Wohlbefinden von Hunden für uns eine Herzensangelegenheit ist. Mit diesem Online-Portal möchte Hundeherz.ch zwischen Hundehaltern, Fachpersonen und Dienstleistern eine Brücke schlagen... mehr

 


 

Unsere Mitglieder