Seminar

Beziehungsaufbau Mensch - Hund, ​Mensch - Pferd im Vergleich

#

Jan Nijboer und Ramona Züger

Eptingen
Do., 16.09.21
10:00 - 17:30 Uhr

Über diese Veranstaltung

Für alle die mehr über Hunde und Pferde wissen möchten
Deutsch
310.-

Für mehr Infos zu dieser Veranstaltung

Zielgruppe: Für alle die mehr über Hunde und Pferde wissen möchten
Teilnahme mit Hund: Nein
Anmeldung notwendig?: Ja
Kontakt für Fragen oder Anmeldung: 062 299 20 73 / info@triple-s.ch

Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an interessierte Pferdebesitzer/innen und Hundebesitzer/innen, die über den Tellerrand hinaus schauen wollen, um zu einem besseres Verständnis zwischen Mensch und Tier zu gelangen.

Ein Pferd ist eine andere Tierart als der Hund. Was aber sind die Gemeinsamkeiten?

Wir laden dich ein dabei zu sein und mit uns einen Perspektivenwechsel zu wagen.

Das Pferd ist genauso ein soziallebendes Säugetier wie Hund und Mensch. Soziales Lernen mit Sinngebung ist für beide Tierarten biologisch angelegt. Wir entdecken, ob der Mensch wirklich ein Herdenmitglied ist oder haltungsbedingt eine andere Bedeutung für das Pferd hat. Welche Haltung hat der Mensch zum Tier? Sinnvolle gemeinsame Ausflüge statt sinnbefreite Ausritte stärken eine für beide vorteilhafte Beziehung. Wir sind alle RespekTIERE.

Lernziele
- Lernen zu differenzieren zwischen kulturellem Denken und der Biologie des Tieres
- Die daraus resultierenden Bedürfnisse des Tieres besser befriedigen können
- Praktische Möglichkeiten und Fertigkeiten entwickeln für den Alltag mit dem Tier

Inhalte
Biologische Gemeinsamkeiten:
- z.B. Eltern / Mutter – Kind Beziehung
- Environmental und Behavioral Enrichment (Umgebungs- und Verhaltensbereicherung)
- Gemeinsame Futtersuche unterwegs
- Wie sind Pferd und Hund wirklich?
- Warum bewegen sich Pferd oder Hund?
- E-Motionen - Es bewegt sich nie nur der Körper
- Neurobiologie

Soziologische Aspekte
- Was zieht Menschen an am Tier Hund / Pferd?
- Soziales Lernen im Vergleich zur Dressur
- Mit biologischen Motiven arbeiten anstatt motivieren

Das Seminar bietet ein Einblick in ein anderes Denken für Menschen mit Pferd.

Referentin/Referent:

- Ramona Züger und Jan Nijboer

Durchführungsort

Berghaus Oberbölchen , 4458 Eptingen

Route berechnen

Teilen mit:

Facebook icon
Twitter icon

Weitere Veranstaltungen dieses Anbieters

Natural Dogmanship® Aufbau Seminar

Freitag, 26.11.2021 - 09:30 Uhr - Sonntag, 28.11.2021 - 16:30 Uhr