Workshop

Massage-Workshop für Hundehalter

#

Saskia Hilpert

Domat/Ems
Sa., 21.09.19
13:00 - 17:00 Uhr

Über diese Veranstaltung

Jede/r interessierte Hundehalter/in
Deutsch
140.-

Für mehr Infos zu dieser Veranstaltung

Zielgruppe: Jede/r interessierte Hundehalter/in
Teilnahme mit Hund: Ja
Anmeldung notwendig?: Ja
Kontakt für Fragen oder Anmeldung: info@hundumgsund.ch

Beschreibung

In diesem Kurs vermittle ich die verschiedenen Techniken, Grundlagen und Kontraindikationen einer Massage am Hund. Vorab gibt es einen kleinen theoretischen Teil mit einer Einführung in die Anatomie des Hundes und Informationen zur Wirkung der Massage auf die Muskulatur bzw. den gesamten Organismus des Hundes.

Eine Massage:
- verbessert die Durchblutung.
- fördert die hundeeigenen Selbstheilungskräfte.
- löst Verspannungen in der Muskulatur.
- setzt Endorphine frei, die eine Schmerzlinderung bewirken.
- kann den Hund auf physischer und psychischer Ebene entspannen.
- kann ängstlichen Hunden helfen, Vertrauen zum Menschen aufzubauen.

Bitte beachtet, dass ein Grossteil des Kurses auf dem Boden stattfindet. Also für den Hund eine Decke oder ein Kissen mitnehmen und bequeme Kleidung anziehen.
Die teilnehmenden Hunde sollten mit anderen Hunden soweit verträglich sein, dass sie mit genügend Abstand zueinander entspannen können.

Kosten: Fr. 140.- pro Hund
(inkl. Pausenerfrischung und Skript über die erlernten Punkte)

Anmeldungen bis zum 30. August 2019 , min. 3, max. 6 Teilnehmer

Der Kurs findet im Clublokal des Schäferhundeclubs in 7013 Domat/Ems statt. Parkplätze vorhanden.

Durchführungsort

Vial , 7013 Domat/Ems

Route berechnen

Teilen mit:

Facebook icon
Twitter icon