Häufig gestellte Fragen für Hundehalter

Im Folgenden findest du Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen.
Wir hoffen, dass wir damit auch deine Frage beantworten.

Was ist Hundeherz.ch?

Hundeherz.ch ist das einzige Online-Portal der Schweiz, das sich voll und ganz auf das Thema Hund konzentriert. Es bringt Hundehalter mit Fachpersonen & Dienstleistern rund um den Hund auf einer Plattform zusammen und bietet somit Synergien, von welchen alle Beteiligten profitieren können.

Mehr Infos über Hundeherz.ch findest du hier: Über Hundeherz.ch

Wer ist auf Hundeherz.ch

Im Mittelpunkt von Hundeherz.ch steht der Hund und mit ihm natürlich auch sein Halter, also zum Beispiel du. Ihr steht auf Hundeherz.ch im Zentrum von vielen tollen Online-Services.

Als Gegenstück zu den Hundehaltern befinden sich auf dem Hundeportal auch Fachpersonen und Dienstleister rund um den Hund. Für Sie bietet Hundeherz.ch den grossen Vorteil von euch Hundehaltern besser aufgefunden zu werden. Als Mitglied erhalten Sie auf Hundeherz.ch ein eigenes Online-Schaufenster, in welchem sie sich und ihre Arbeit präsentieren können.

Aktuell deckt Hundeherz.ch folgende acht Rubriken ab:

Bild mit Rubriken von Hundeherz.ch

Hundeherz.ch befindet sich aktuell noch in der Start- bzw. Aufbau-Phase: Vielen Dank für dein Verständnis, dass der Aufbau des Hundeportals bzw. die Zunahme an Fachpersonen & Dienstleistern im Online-Verzeichnis, an Veranstaltungen und Fachbeiträgen aus den einzelnen Rubriken etwas Zeit benötigen um zu wachsen

Du kannst Hundeherz.ch natürlich sehr gerne weiter empfehlen! Sei es an Hundehalter oder an Fachpersonen und Dienstleister. Hundeherzlichen Dank!

Welche Online-Services bietet mir Hundeherz.ch?

Als Hundehalter bietet dir Hundeherz.ch:

  • Ein Online-Verzeichnis für das Auffinden von Fachpersonen & Dienstleistungen rund um den Hund
  • Fachartikel, Ratgeber, Tipps & Tricks und vieles mehr, geschrieben von Autoren aus den jeweiligen Rubriken
  • Eine Veranstaltungs-Übersicht mit Seminaren, Kursen, Vorträgen und vielem mehr
  • Zudem kannst du bei Hundeherz.ch Mitglied werden und von weiteren tollen Online-Services profitieren

Mehr über die Mitglieder-Vorteile auf Hundeherz.ch erfährst du hier.

Welche Mitgliedschaften für Hundehalter gibt es?

Hundeherz.ch bietet dir als Hundehalter eine kostenlose Basic- sowie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft.

Was sind die Vorteile der Basic-Mitgliedschaft?

Mit der kostenlosen Basic-Mitgliedschaft bekommst du:

  • Ein grosses Profil für deinen Hund (schliesslich steht hier dein Hund im Mittelpunkt)
  • Ein kleines Profil für dich
  • Eine tolle Mini-Webseite über deinen Hund mit Steckbrief & Fotogalerie usw., die du dir mit wenigen Klicks und dem Ausfüllen von ein paar Feldern ganz leicht zusammenstellen kannst
  • Zugriff auf das exklusive Pfoten-Netzwerk von Hundeherz.ch, in welchem du dich mit neuen und alten Hundefreunden vernetzen kannst
  • Den Newsletter von Hundeherz.ch, der dich auf dem Laufenden hält

Mehr Informationen über die Basic-Mitgliedschaft für Hundehalter findest du hier.

Welches sind die Vorteile der Premium-Mitgliedschaft?

Mit der Premium-Mitgliedschaft kannst du zusätzlich zu allen Vorteilen aus der Basic-Mitgliedschaft:

  • 10 zusätzliche Fotos in die Fotogalerie der Mini-Webseite deines Hundeherzens laden
  • Ein Gesundheitstagebuch für deinen Hund führen
  • Alle wichtigen Daten und Dokumente deines Hundes online verwalten
  • Bei Bedarf Betreuungs-Inserate für deinen Hund aufgeben

Mehr Informationen über die Premium-Mitgliedschaft für Hundehalter findest du hier.

Ich habe mehr als einen Hund. Benötige ich mehrere Mitgliedschaften?

Nein, mit der Premium-Mitgliedschaft kannst du bis zu zehn Hunde erfassen und für jeden deiner Hunde eine Mini-Webseite erstellen sowie natürlich auch pro Hund von allen Premium-Funktionen profitieren.

Mit der Basic-Mitgliedschaft kann ein Hund erfasst werden.

Ich bin an einer Mitgliedschaft interessiert, möchte aber nicht alle Vorteile nutzen. Geht das?

Ja, selbstverständlich geht das. Du kannst innerhalb deiner Mitgliedschaft selbst entscheiden, welche Online-Services du gerne nutzen möchtest und welche nicht. Selbst beim Erstellen der Profile bzw. Mini-Webseite sind bewusst nur ganz wenige Felder als Pflichtfelder (*) deklariert. Auf diese Weise kannst du auch innerhalb der Mini-Webseite frei entscheiden, welche Angaben du darin machen möchtest und welche nicht. Solltest du dich zu einem späteren Zeitpunkt anders entscheiden, kannst du dies jederzeit ändern.

Wer kann Hundehalter-Mitglied werden bei Hundeherz.ch?

Alle Hundehalter und Hundefreunde aus der Schweiz oder aus dem Fürstentum Liechtenstein können Mitglied werden bei Hundeherz.ch. Auch Hundefreunde, die sich demnächst einen Hund anschaffen oder anschaffen möchten sind auf Hundeherz.ch herzlich willkommen.
Nicht erlaubt sind Hundehalter-Profile mit gefälschten Angaben, so genannte Fake-Profile. Diese werden bei Verdacht überprüft und gelöscht.

Wie viel kostet eine Mitgliedschaft und wie kann ich bezahlen?

  • Die Basic-Mitgliedschaft für Hundehalter ist absolut kostenlos.
  • Die Premium-Mitgliedschaft mit tollen zusätzlichen Funktionen kostet dich pro Monat lediglich CHF 3.75, welche du in einem Jahres-Abonnement à CHF 45.00 entrichten kannst.

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie du dein Premium Jahres-Abonnement bezahlen kannst:

  • Rechnung per E-Mail (umweltschonend). Du erhältst eine PDF-Rechnung mit allen Angaben für eine Online-Überweisung (eBanking) an deine E-Mail-Adresse verschickt.
  • Rechnung per Briefpost. Hier wird eine zusätzliche Gebühr von CHF 5.00 für Porto und Administration erhoben. Du erhältst einen Brief mit Einzahlungsschein zugeschickt.
  • Kreditkarte via Pay-Pal-Account. Die Bezahlung per Kreditkarte erfolgt über Pay-Pal - dem bekanntesten Anbieter für Online Zahlungen.

Wie lange dauert eine Mitgliedschaft?

Bei den Basic- und Premium-Mitgliedschaften handelt es sich um Jahres-Abonnemente. Eine Mitgliedschaft endet somit nicht automatisch, sondern verlängert sich um weitere 12 Monate, sofern sie nicht gekündigt wird.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft bei Bedarf kündigen?

Wie kann ich meine Mitgliedschaft bei Bedarf kündigen?

  • Die kostenlose Basic-Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden.
  • Die Premium-Mitgliedschaft kann unter Einhaltung von einer Frist von 30 Tagen jederzeit auf das Ende des aktuellen Jahres-Abonnements schriftlich gekündigt werden.

Die Kündigung kann ganz einfach per Brief (Hundeherz.ch, Markusstrasse 11, 8006 Zürich) oder per E-Mail (kundendienst [at] hundeherz.ch) eingereicht werden. Bitte gib uns bei der Kündigung deinen Vornamen, Namen, Benutzernamen sowie die E-Mail-Adresse deines Profils an. Wir werden dir deine Kündigung per E-Mail bestätigen.

Wende dich bitte umgehend an uns, falls du innerhalb einer Woche keine Kündigungs-Bestätigung erhalten hast.

Warum werden Hundehalter auf Hundeherz.ch mit DU angesprochen?

Hundeherz.ch hat sich aus zwei Gründen für das DU entschieden:

1) Auf den meisten Hundeplätzen in der Schweiz wird unter Hundehaltern in der DU-Form kommuniziert, so dachten wir, lassen wir es auf Hundeherz.ch gleich bei der DU-Form unter den Hundehaltern.

2) Vertritt Hundeherz.ch die Meinung, dass Hundehalter untereinander generell etwas mehr „zusammenhalten“ und gegenseitig mehr Rücksicht nehmen sollten. So hoffen wir, dass wir diesem Ziel mit dem DU unter Hundehaltern einen kleinen Schritt näher kommen.

Warum wird auf Hundeherz.ch für die Bezeichnung von Personen nur die männliche Form verwendet?

Ganz einfach: für ein leichteres Verständnis und der besseren Lesbarkeit. Selbstverständlich gelten die entsprechenden Begriffe in gleicher Weise auch für die weibliche Form.

Wer kann Betreuungs-Inserate aufgeben?

Das Aufgeben von Betreuungs-Inseraten ist in der Hundehalter Premium-Mitgliedschaft enthalten. 

Wie kann ich ein Betreuungs-Inserat aufgeben?

Wenn du dich einloggst, findest du oben rechts einen Button, der mit deinem Benutzernamen beschriftet ist. Klicke auf diesen Button und du kommst in deinem persönlichen Bereich. Auf der linken Seite findest du dein Benutzermenü. Wenn du Premium-Mitglied bist, findest du dort den Button "Meine Betreuungs-Inserate". Mit einem Klick auf diesen Button kommst du in den Bereich der Betreuungs-Inserate. Um ein Betreuungs-Inserat aufzugeben klickst du dort auf den Button "Betreuungs-Inserat aufgeben" und schon öffnet sich dir eine Maske, die du jetzt ausfüllen kannst.

Damit du ein Betreuungs-Inerat erfassen kannst, musst du deinen Hund bereits erfasst haben. Denn gewisse Angaben wie z.B. Name und Alter des Hundes, übernimmt das System automatisch aus dem Hunde-Profil. Zudem, ganz wichtig, gibt es im Hundeprofil den Bereich "Inseratangaben", wo z.B. gefragt wird ob sich der Hund gut mit anderen Hunden versteht, einen starken Jagdtrieb hat, usw. Diese Angaben werden ebenfalls automatisch in das Betreuungs-Inserat übernommen.

Wo wird mein Betreuungs-Inserat angezeigt?

Dein Betreuungs-Inserat wird anschliessend unter dem Navigationspunkt „Hundeherzen“, unter „Betreuungs-Inserate“ angezeigt. Damit du möglichst schnell eine geeignete Betreuung findest, wird dein Betreuungs-Inserat dort öffentlich angezeigt. Natürlich kann eine Person, die nicht als Mitglied registriert ist nur einen kleinen Teil deines Inserates sehen. Registrierte Mitglieder sehen das gesamte Betreuungs-Inserat, inkl. Kontakt-Angaben.

Wie lange wird mein Betreuungs-Inserat angezeigt?

Dein Betreuungs-Inserat wird bis am Ende deiner angegebenen Betreuungs-Zeit angezeigt. Gibst du also zum Beispiel an, dass du ab Freitag, 29. August, 17:00 Uhr bis Sonntag, 31. August, 20:00 Uhr eine Betreuung suchst, wird das Inserat bis am Sonntag, 31. August, 20:00 Uhr angezeigt. Anschliessend wird das Inserat automatisch deaktiviert und verschwindet aus der Liste der öffentlichen Betreuungs-Inserate. Für dich in deinem persönlichen Bereich ist es jedoch noch ersichtlich, so dass du es für einen anderen Zeitraum einfach überschreiben und wieder aktivieren kannst.

Wenn du dein Betreuungs-Inserat nicht mehr öffentlich angezeigt haben möchtest, sei es, weil du z.B. bereits eine Betreuung gefunden hast, kannst du es entweder löschen oder einfach die Datums-Felder inkl. Uhrzeit aus dem Inserat rauslöschen damit du es später wieder aktivieren kannst.

Wie viele Betreuungs-Inserate kann ich aufgeben?

Du kannst maximal fünf Betreuungs-Inserate gleichzeitig aufgeben. Sobald ein Inserat abgelaufen ist, kannst du es natürlich löschen oder für einen neuen Zeitpunkt überschreiben.

Welche Bildformate können hochgeladen werden?

Bilder mit den folgenden Formaten können hochgeladen werden: .jpg, .jpeg, .gif und .png.

Welche Grösse darf ein Foto maximal haben?

Bilder für Webseiten sollten nie allzu gross sein, da sie die Ladegeschwindigkeit einer Webseite negativ beeinträchtigen. Aus diesem Grund haben wir die Maximal-Grösse für den Upload eines Fotos auf 5 MB beschränkt. Während dem Upload werden die Bilder dann automatisch auf die web-optimierte Grösse angepasst. Je nach Bildgrösse und Geschwindigkeit deiner Internetverbindung kann dieser Vorgang sehr schnell gehen oder auch etwas länger dauern. Vielen Dank für deine Geduld.

Ich bekomme die Fehlermeldung, dass mein Foto für das Hochladen zu gross ist. Was nun?

Je nach Einstellung deiner Digitalkamera oder Handy-Typ kann es sein, dass die Bildgrösse 5 MB übersteigt. Für das Entwickeln oder Drucken von Bildern macht das auch absolut Sinn. Nicht aber für Bilder, die im Internet abgerufen werden. Bitte speichere das Foto in einer kleineren Auflösung und versuche es anschliessend erneut.

Hundeherz.ch kann Bilder bis 5 MB aufnehmen und dann in eine web-optimierte Grösse umwandeln.

Ich habe nach der Registrierung keine E-Mail Bestätigung erhalten

Wenn du nach deiner Registrierung keine E-Mail von Hundherz.ch erhalten hast, kann das einen der folgenden Gründe haben:

  • Dein E-Mail Provider (Bsp. Bluemail, Yahoo, MSN, GMX etc.) hat einen Spam-Filter installiert, welcher die E-Mails von Hundeherz.ch entweder blockiert oder in deinem „Spam-„ oder evtl. „Unbekannt-Ordner“ ablegt. Bitte überprüfe diese Ordner, vielleicht kannst du die vermisste E-Mail-Bestätigung dort auffinden
  • Dein Postfach ist überfüllt. Um neue E-Mails zu empfangen, musst du ein paar E-Mails löschen
  • Du hast eine ungültige E-Mail-Adresse verwendet. In diesem Fall kannst du dich mit deiner korrekten E-Mail-Adresse nochmals registrieren

Wenn du nicht weiter kommst, schreibe uns ein E-Mail an kundendienst [at] hundeherz.ch (subject: Ich%20habe%20nach%20der%20Registrierung%20keine%20E-Mail-Best%C3%A4tigung%20erhalten) und wir werden dir gerne weiterhelfen.

Müssen JavaScript und Cookies auf meinem Browser aktiviert sein?

Ja, JavaScript und Cookies müssen in deinem Browser aktiviert sein, damit du alle Funktionen von Hundeherz.ch einwandfrei nutzen kannst.

Ich habe mein Passwort vergessen, was nun?

Wenn du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Auf diese Seite gelangst du ebenfalls via dem Button "Anmelden" oben rechts auf der Webseite, es wird dir dann unterhalb des Login-Feldes die Hilfe "Passwort vergessen?" angeboten.

Wie kann ich mein Passwort ändern?

In deinem persönlichen Bereich unter „Mein Benutzerprofil“ kannst du alle deine Daten verwalten sowie auch dein Passwort ändern.

Kann ich meinen Benutzernamen ändern?

Den Benutzernamen kannst du leider nicht ändern. Diesen gibt man bei der Registrierung ein und anschliessend bleibt dieser erhalten. Er dient deiner eindeutigen Nutzer-Identifizierung.

Ich habe einen Fehler entdeckt, wo darf ich diesen melden?

Nobody’s Perfekt - auch Hundeherz.ch ist nicht perfekt. Du kannst helfen, uns laufend zu verbessern.

Hast du einen Fehler entdeckt oder hast du ein Feedback, welches du uns gerne abgeben möchtest?
Bitte benutze dazu folgendes Feedback-Formular
Vielen Dank im Voraus für deine Hilfe, das Hundeportal laufend zu verbessern.

Über Hundeherz.ch

Hundeherz.ch - weil das Wohlbefinden von Hunden für uns eine Herzensangelegenheit ist. Mit diesem Online-Portal möchte Hundeherz.ch zwischen Hundehaltern, Fachpersonen und Dienstleistern eine Brücke schlagen... mehr

 


 

Unsere Mitglieder