Willkommen auf der Mini-Website von Ibsen

Ibsen
Auch bekannt als Buebali oder Spatzibohne

Geburtsdatum: 
11.01.2015
Alter: 4 Jahre 9 Monate

Geschlecht: 
Rüde

Rasse: 
Mops

Mein Steckbrief

Fellfarbe: 
Schwarz

Besondere Merkmale: 
einfach ein liebes Kerlchen, mein Seelenhund

Herkunft: 
Bern, Dorfquells Mopszucht, Margrit Wüthrich

Ich wohne bei meinem Besitzer seit: 
Freitag, 15 April, 2005

Lieblings Essen: 
Mozzarella :-)

Lieblings Spielzeug: 
Ball

Lieblings Feriendestination: 
am Strand

Über mich

Meine Hobbies: 
  • Im Wald Spazieren gehen
  • Hundeschule besuchen, ab und zu und immer wieder
  • Meine Mopsfreundin Jelly reinigen
  • Gemütlich kuscheln und dösen

Das kann ich besonders gut: 
  • Ganz lieb sein zu anderen Tieren und Menschen
  • Schnarchen und schlafen
  • Meine Mopsdame Jelly abschlecken und reinigen
  • Meine Familie beobachten und hoffen, dass ein Stück Mozzo auf den Boden fällt

Das muss ich noch lernen: 
  • Nicht immer fressen wollen

Was ich mag: 
  • Meine Mopsfreundin Jelly
  • Kuscheln und Schlafen
  • Meinen Ball, ohne den geht nichts
  • Die Füsse meiner Besitzerin abschlecken

Was ich nicht so mag: 
  • Wasser
  • Hitze

Hallo....ich bin Ibsen und meine Familie meint, ich sei ein ganz lieber und toller Buebeli. Meine Besitzerin sagt sogar, ich sei ihr Seelenhund. Da ich seit Beginn bei meiner Familie Mühe hatte, alleine zu sein, weil ich ein ganz anhängliches Kerlchen bin (ja ich gebe es wirklich zu), hat meine Familie mir schon bald eine Mopsdame geholt. Das finde ich natürlich Klasse und so geniesse ich die Zweisamkeit mit ihr und meiner Familie, die aus 3 Kindern (18, 15 und 10) und 2 Erwachsenen besteht. Nun kann ich auch mal 2 Stunden mit meiner Jelly alleine sein, aber nur, wenn ich neben ihr kuscheln kann. Ansonsten bin ich ein eher gemütlicher und man sagt hinter meinem Rücken, eher etwas bequemer Mops, der sehr gerne ausruht und schläft. Doch mein Mami will, das wir täglich ca. 2 Stunden draussen waren. Wir machen dann tolle Runden, vor allem im Wald oder in der Natur. Dann wird von mir alles beschnuppert und unter die Lupe genommen. Wenn ich einen anderen Hund sehe, werde ich ganz wach und möchte ihn am liebsten begrüssen. Ich bin anscheinend ein sehr offenes Kerlchen und folge meistens, habe ich schon oft gehört. Ab und zu gehe ich mit meinem Mami wieder in eine Hundeschule, damit ich auch geistig etwas gefördert werde. Auch zu Hause oder auf dem Spazierweg macht meine Familie ab und zu tolle Übungen oder verstecken ein Leckerli, das ich suchen muss, dies finde ich spannend und toll. Ansonsten bin ich ein sehr ausgeglichener und ruhiger Geselle und werde sehr geliebt.


Ausbildung & Karriere

Hier gehe ich zur Zeit in die Schule: 
  • Hundeschule Hochdorf bei Alexandra Hüsser

Hier war ich auch schon in der Schule: 
  • Kynologischer Verein Luzern

Diese Kurse habe ich besucht: 
  • Welpenstunden in Luzern
  • SKN-Kurs in Luzern
  • Weiterführende Erziehungskurse in Luzern

Diese Prüfungen habe ich bestanden: 
  • alle :-)

Diese Preise habe ich gewonnen: 
  • feine Leckerli von meinem Frauchen

Diese Auszeichnungen habe ich erhalten: 
  • einen dicken Kuss meiner Familie

Meine Fotogalerie

Teilen mit:

Facebook icon
Twitter icon

Mein Besitzer

Meine Mitbewohner

Lieber Gast!

Möchtest du deinem Hund auch eine Mini-Webseite einrichten? Die Basic-Mitgliedschaft für Hundehalter ist und bleibt kostenlos!