Workshop

"Jagdkontrolle für Einsteiger"

#

Renate Finazzi, ND-Instruktorin

Eptingen
Mi., 01.05.19
09:30 - 18:00 Uhr

Über diese Veranstaltung

Ziel dieses Workshops ist es zu erkennen, wie man beim eigenen Hund die Kontrolle über das Jagdverhalten entwickeln kann.
Deutsch
Aktiv Fr. 180.- / Passiv Fr. 120.-

Für mehr Infos zu dieser Veranstaltung

Zielgruppe: Ziel dieses Workshops ist es zu erkennen, wie man beim eigenen Hund die Kontrolle über das Jagdverhalten entwickeln kann.
Teilnahme mit Hund: Mit und ohne Hund möglich
Anmeldung notwendig?: Ja
Kontakt für Fragen oder Anmeldung: info@triple-s.ch / 062 299 20 73

Beschreibung

Mit unseren Hunden haben wir uns Familienmitglieder ins Haus geholt, denen der Jagdinstinkt des Wolfes noch immer fest verankert in den Genen steckt.
Je nach Rasse unterschiedlich ausgeprägt, gehört die Jagd zum natürlichen Verhalten jedes Hundes. Ob Jagd auf Eidechse, Maus, Katze, Fuchs oder Reh;
nicht nur die Präferenzen, sondern auch die Motivationen sind dabei unterschiedlich.

Erfahre in unseren Workshops mehr über den wichtigen Unterschied zwischen Nahrungskonkurrent und Beute und lerne, wie Du dem Hund vermitteln
kannst, dass die von ihm ausgehende, impulsgesteuerte Jagd unerwünscht ist.

Du wirst wertvolle Inputs mit nach Hause nehmen und Deinen Hund besser kennen und verstehen lernen.
Es wird mit dem Hund und nicht gegen den Hund gearbeitet, es werden also keine aversiven Hilfsmittel wie Wurfschelle, Wasserpistole und dergleichen verwendet!

Durchführungsort

Oberbölchen , 4458 Eptingen

Route berechnen

Teilen mit:

Facebook icon
Twitter icon